22. November 2003 St. Albertus Magnus, Bochum
Zeitreise durch die Krippengeschichte
so lautete der Titel des Vortrages den Manfred Lipienski, vor Krippeninteressierten in der Kirchengemeinde St. Albertus Magnus in Bochum, hielt. Mitglieder dieser Gemeinde hatten im Rahmen des alljährlich veranstalteten Lepra-Basars zum ersten Mal eine Krippenausstellung organisiert und Manfred Lipienski als Referenten eingeladen. In einem engagierten Vortrag brachte er den Anwesenden die Höhen und Tiefen der Jahrhunderte alten Krippengeschichte näher. Die anschließende lebhafte Diskussion zeigte, dass die Besucher so die Krippe und ihre Historie noch nicht gesehen hatten. Über 60 Krippen wurden von den Organisatoren zusammen getragen und mit viel Liebe zum Detail dekoriert. Dafür erhielten sie ein ganz besonderes Lob vom Krippenpapst Manfred Lipienski.
Zeitreise durch die Krippengeschichte
Aktivitäten 2003
     Erster Bochumer Krippenverein e.V.
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *