Eine Besuchergruppe aus Donezk/Ukraine
Am 13. Dezember 1999 besuchte uns eine Lehrer-Gruppe aus Donezk in Begleitung von Herrn Wolfgang Rauprich, vom Gymnasium am Ostring, Bochum. Die Gruppe schrieb in unser Gästebuch: (Übersetzung) Wir hatten die Gelegenheit zu sehen, wie ein Mann, mit seiner goldenen Hände Arbeit und heißem Herzen, das Geheimnis der Geburt Christi sichtbar und erlebbar gemacht hat. Wir fahren tief beeindruckt und dankbar für dieses Erlebnis zurück in unsere ukrainische Heimat nach Donezk.                                                                                                               Schule 96                                                                                                              (Unterschriften) Und Herr Rauprich schrieb:              Wir haben ein uns bisher unbekanntes “Stück Bochum” kennengelernt - ich glaube nun              zu verstehen, was “Krippenschauen” bedeutet. Vielen Dank !                                                                                                                          Wolfgang Rauprich
Gymnasium am Ostring Bochum
     Erster Bochumer Krippenverein e.V.
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *